Bewerbung online

Name:

Vorname:

Geburtsdatum:

Geburtsort:

Straße und Hausnr.:

PLZ und Wohnort:

Land:

Tel./mobil:

E-Mail:

Familienstand:

Religion:

Staatsangehörigkeit:

Ausbildung (Schule/Beruf):

Waren Sie bereits im sozialen Bereich tätig? Wenn ja, wo?

Freizeitinteressen/Hobbys:

Voraussichtliches Berufsziel:

Frühestmöglicher Einsatztermin:

EINSATZMÖGLICHKEITEN:
Bitte bewerten Sie mit den Ziffern 1 - 5 (1 = 1. Wunsch)
Evangelische Jugend- und Gemeindearbeit

Einrichtungen für Menschen mit Behinderung

stationäre und ambulante Altenhilfe (Altenheime, Diakoniestationen)

Elementarpädagogik (Kindergarten, Kindertagesstätte)

stationäre Jugendhilfe

Besondere Wünsche/Anmerkungen:

Könnten Sie sich vorstellen im Rahmen ihres Freiwilligendienstes Ihren derzeitigen Wohnort zu wechseln?
 ja nein

Was erwarten Sie vom Freiwilligen Sozialen Jahr/Bundesfreiwilligendienst?

Wie wurden Sie auf uns aufmerksam?

Haben Sie sich noch bei anderen Trägern beworben, bzw. werden Sie sich noch bewerben?

Haben Sie bereits früher einen Freiwilligendienst (FSJ oder BFD) bei einem anderen Träger in Deutschland absolviert?
 ja nein

Haben Sie sich bereits um einen Ausbildungsplatz/Studienplatz beworben?
Wenn ja , wo?

Bitte senden Sie uns nun noch folgende Unterlagen per Post zu:
(Bitte keine Prospekthüllen und Schnellhefter einsenden)

  1. Kurzer tabellarischer Lebenslauf
  2. Kopie des letzten Zeugnisses (keine Beglaubigung erforderlich)

Bei BewerberInnen unter 18 Jahren ist eine formlose Einverständniserklärung der Eltern erforderlich.

Ein ärztliches Attest wird gegebenenfalls erst nach Erhalt einer Zusage der Einsatzstelle benötigt und darf bei Dienstantritt nicht älter als 3 Monate sein.



Das Freiwillige Soziale Jahr und der Bundesfreiwilligendienst wird gefördert durch: